Sozialismus

Der Kapitalismus ist für uns nicht das Ende der Geschichte! Wir wollen dieses ausbeuterische System überwinden und streiten für ein Wirtschaftssystem, welches nicht mehr die Profitinteressen von Konzernen und Superreichen in den Mittelpunkt stellt. Wir wollen eine Gesellschaft in der die Eigentumsverhältnisse sozialen und ökologischen Werten unterworfen sind und von den Arbeiter*innen demokratisch kontrolliert werden. Wir kämpfen für einen demokratischen Sozialismus, in dem Freiheit und Grundrechte mit sozialer Gerechtigkeit zusammen gedacht werden. Gemeinsam treten wir für linke Reformprojekte ein, um schon jetzt bessere Löhne, Arbeitsbedingungen und demokratische Freiheiten durchzusetzen. In einem großen Transformationsprozess wollen wir die Gesellschaft hin zu einem solchen Sozialismus entwickeln. Der Kampf für eine andere, bessere Welt, für den demokratischen Sozialismus, beginnt mit der Veränderung der Gesellschaft, in der wir leben. Wir wollen deswegen schon im hier und jetzt, soziale und ökologische Verbesserungen für die Menschen erstreiten.